Schweizerischer Drogistenverband | Nidaugasse 15 | 2502 Biel | Telefon: 032 328 50 36/37
de | fr

Gendermedizin und die phyto­therapeutische Umsetzung in der Drogerie

Kurstage: So / Di

Gendermedizin, das neue Forschungsfeld, das die Therapie den geschlechterspezifischen Bedürfnissen anpassen will: Wie kann man mithilfe der Phytotherapie dem unterschiedlichen Umgang von Mann und Frau mit Stress, Leistung und Schmerz begegnen? Der Überblick der gendermedizinisch relevanten Kriterien vermittelt Ihnen die Basis für eine phytotherapeutische Beratung, die praxisrelevante geschlechtsspezifische Arzneipflanzen und Zubereitungsformen selektionieren lässt.

Therapierichtung:

Phytotherapie

Referentin:

Christine Funke, eidg. dipl. Apothekerin, FPH Offizin und FH Phytotherapie, Fachlehrerin ESD, im Auftrag des SDV