Schweizerischer Drogistenverband | Nidaugasse 15 | 2502 Biel | Telefon: 032 328 50 36/37
de | fr

Epigenetische Entschleunigung

Kurstage: So / Mo / Di

Referent: Dr. Markus Rohner, dipl. Lebensmittelingenieur ETHZ, im Auftrag der Steinberg Pharma AG

Wer möchte nicht länger jung bleiben? Der Alterungsprozess unterliegt primär Lebensstileinflüssen, welche via Epigenetik auf den Körper übertragen werden. Eine normale Ernährung reicht beim Älterwerden nicht aus, um den epigenetischen Alterungsprozess zu entschleunigen. Um mögliche Mängel auszugleichen, ist eine neue Generation von Kombi-Nahrungsergänzungen auf pflanzlicher Basis nach den neuesten epigenetischen Erkenntnissen entwickelt worden – für ein vitales Älterwerden.