Schweizerischer Drogistenverband | Nidaugasse 15 | 2502 Biel | Telefon: 032 328 50 36/37
de | fr

Well-Aging mit Antioxidantien und Co.

Kurstage: So / Mo / Di

Die Schweiz hat eine der höchsten Lebenserwartungen weltweit. Gemäss Bundesamt für Statistik beträgt sie für im Jahr 2017 geborene Jungen durchschnittlich 81 Jahre, für Mädchen 85 Jahre. Die Erwartungen an unsere Gesundheit sind hoch und bestehen darin, unseren Körper möglichst lange leistungsfähig und gesund zu halten. Unsere moderne Lebensweise, inklusive der Art, wie wir uns ernähren, hat einen starken Einfluss darauf, wie fit wir uns (im Alter) fühlen. Oxidativer Stress kann den Alterungsprozess schneller voranschreiten lassen und spielt eine wichtige Rolle bei der Entstehung verschiedener Erkrankungen. Antioxidantien fungieren als Gegenspieler und helfen, das Gleichgewicht von freien Radikalen im Körper zu stärken. Geeignete Ausleitungstherapien unterstützen den Körper dabei, sich von «Abfallprodukten», verursacht durch unsere moderne Lebensweise, zu befreien.

Erfahren Sie mehr über Antioxidantien und Co. sowie weitere begleitende Therapiemöglichkeiten zum Thema Well-Aging.

Therapierichtung:

Diverse Therapieformen

Referenten:

Ramon Zürcher – Drogist HF (So / Di) / Tony Schläppi – eidg. dipl. Drogist (Mo), ebi-pharm ag