Schweizerischer Drogistenverband | Nidaugasse 15 | 2502 Biel | Telefon: 032 328 50 36/37
de | fr

Metabolisches Syndrom – Individuelle Spagyrik bei komplexer Stoffwechselstörung

Kurstage: So / Mo

Eine ungesunde Lebensweise fördert viele Krankheiten. Eine davon ist das metabolische Syndrom, das durch falsche Essgewohnheiten und Bewegungsmangel entsteht. Es zeichnet sich durch das gleichzeitige Auftreten von Bluthochdruck, Übergewicht, von krankhaften Blutfettwerten und der Neigung zu Diabetes mellitus aus. Diese Kombination macht die Erkrankung zu einem starken Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Im Mittelpunkt der Therapie steht die Änderung der Lebensweise. Mit einer individuell zusammengestellten Spagyrik können wir diese Änderung sinnvoll unterstützen und ihre Nachhaltigkeit fördern. Dazu gibt der Vortrag spezielle Hinweise und Praxisbeispiele.

Therapierichtung:

Spagyrik

Referent:

Hans-Josef Fritschi – Heilpraktiker, Spagyriker, Fachreferent und Spagyrik-Buchautor, Heidak AG