Schweizerischer Drogistenverband | Nidaugasse 15 | 2502 Biel | Telefon: 032 328 50 36/37
de | fr

Die moderne Welt hält viele Annehmlichkeiten bereit. Die moderne Lebensweise kann aber auch Ursache für Krankheiten sein - sogenannte Zivilisationskrankheiten oder auch Wohlstandserkrankungen. Stress, Bewegungsmangel, Über- und Fehlernährung sowie Schadstoffe schädigen den Körper langfristig und fordern ihren Tribut mit massiven Belastungen für unser Gesundheitswesen und für die Betroffenen. Als beratende Fachperson können Sie einiges zur Verbesserung der Lebensqualität der betroffenen Personen beitragen. In den Fachreferaten des SchulungsForums zeigen Ihnen die Spezialisten wie: Wissen wird aufgefrischt und auf den neusten Stand gebracht.

Ihr persönlicher Kurstag

Das Pflichtreferat entfällt. Sie haben die Möglichkeit Ihre Schulungstage individuell zusammenzustellen. Pro Block ist jeweils eine Lektion wählbar.

Zielpublikum

Das Forum richtet sich in erster Linie an Drogistinnen/Drogisten HF und an Drogistinnen/Drogisten EFZ.